Entbindungsklinik

Die richtige Entbindungsklinik?!

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Wie finden Sie als werdende Mutter die richtige Entbindungsklinik? Welche Fragen sollten Sie der Geburtshilfe im Krankenhaus immer stellen?

Als werdende Eltern sollte man drei wichtige Fragen mit dem Frauenarzt oder der Entbindungsklinik klären:

  1. Ist 24 Stunden in Krankenhaus ein Facharzt für Geburtshilfe anwesend oder ist er innerhalb von fünf bis zehn Minuten vor Ort, wenn etwas zu entscheiden ist?
  2. Steht rund um die Uhr ein Kinderarzt zur Verfügung oder kann in spätestens 10 Minuten vor Ort sein, um das Kind zu behandeln?
  3. Wie schnell kann die Klinik reagieren, wenn ein Notfall eintritt, z.B. wenn es dem ungeborenen Kind nicht gut geht und es per Kaiserschnitt zur Welt gebracht werden muss? Die Zeitspanne zwischen der Entscheidung zu einem Eingriff (sog. EE-Zeit) sollte nicht länger als 20 Minuten sein, besser unter zehn Minuten.

Die schnelle Behandlung der Mutter und des Kindes sind wichtig, um gesundheitliche Schäden zu vermeiden. Kann die Klinik im Notfall nicht schnell genug eingreifen, sollte ein anderes Krankenhaus ausgewählt werden.